Leuchtende Farben, brilliantes Druckbild

Wie beim klassischen Bedrucken werden auch beim Digitaldruck Farben auf die Materialoberfläche aufgedruckt. Sie sind deshalb nicht optimal vor Beschädigungen geschützt.

Mögliche Grundmaterialien

  • Aluminium
  • Aluminium-Acryl-Verbund
  • sowie nahezu alle Kunststoffe

Möglichkeiten zur Verbesserung des Oberflächenschutzes

  • Schutzlaminierung
  • Aluminium-Kunststoff-Verbund

 

Zurück zur Übersicht