Kostengünstig bei kleinen und mittleren Stückzahlen

Das Schneiden mit verschiedenen Tafelscheren ist die einfachste und - wenn kein Stanzwerkzeug vorhanden ist - bei kleinen und mittleren Stückzahlen auch die kostengünstigste Methode, die Konturenbearbeitung vorzunehmen. Toleranzen können bis 0,15 mm eingehalten werden.

 

Geeignete Grundmaterialien

  • Aluminium bis 5 mm Materialstärke
  • Edelstahl bis 3 mm Materialstärke
  • Schlagzähe Kunststoffe bis 54 mm Materialstärke (z. B. PVC, PC, PET, schlagzähes PMMA)

 

Vorteile

  • Geringe Produktionskosten
  • Keine Investitionskosten für Werkzeuge

 

Nachteile

  • Nur für gerade Konturschnitte (Eckenradien möglich)
  • Geringe Maßhaltigkeit
  • Leichte Verformung der Schnittkaten durch Schnittkräfte möglich
  • Optisch "unsaubere" Schnittkante bei größeren Materialstärken

 

Beispielhafte Anwendungen

  • Schilder
  • Frontplatten und Gerätefronten
  • Gehäuseteile

 

Zurück zur Übersicht


Wir beraten Sie gern.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns darauf, für Ihr Anliegen die passende Lösung zu finden.

Peter Oberacher
Vertrieb und Technologie
+49 (0)89 / 74 85 11 - 0

Gern können Sie auch unser Anfrageformular nutzen:

Darum Zitt

flexibel
lösungs-
orientiert
schnell
bewährt