Unterschiedliche Verfahren, unterschiedliche Oberflächen

Glasperlenstrahlen - Gleichmäßig mattierte Metalloberflächen

Ein Verfahren zur gleichmäßigen Mattierung der Metalloberfläche. Glasperlenstrahlen ist hervorragend geeignet, wenn ein Materialabtrag nicht zulässig ist.

Das Verfahren eignet sich für folgende Materialien

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Stahl
  • Messing

Da Zitt auch die nachfolgende Oberflächenveredelung vornimmt, sind perfekte Ergebnisse in jedem Fall garantiert.

Besonderheiten

  • Maßhaltigkeit gewährleistet
  • Leichte Oberflächenbeschädigungen im Rohmaterial können „repariert“ werden

 

Schleifen und Bürsten - Strukturen in vollendeter Gleichmäßigkeit

Jahrzehntelange Erfahrung, die perfekte Spuren hinterlässt – strichförmig und rund.

Zum Schleifen und Bürsten eignen sich Materialien wie

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Stahl
  • Messing

Besonderheiten

  • Sehr wertiges Aussehen
  • Leichte Oberflächenschäden im Rohmaterial können repariert werden

 

Polieren - Strahlender Auftritt für glänzende Oberflächen

Durch ein mechanisches Verfahren lässt sich der Glanzgrad vielfältigster Oberflächen deutlich erhöhen.

Grundmaterialien, die wir polieren

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Stahl
  • Messing

Besonderheiten

  • Sehr wertiges Aussehen
  • Leichte Oberflächenschäden im Rohmaterial können repariert werden

 

Anti-Finger-Print-Behandlung - Anfassen? Ja bitte!

Besonders auf dunklen Oberflächen sind Fingerabdrücke sichtbar und störend. Dank einer speziellen mechanischen Verdichtung stellen wir satiniert-glänzende bis matte Oberflächen her, auf der Fingerabdrücke keine Spuren hinterlassen.

Geeignete Grundmaterialien

  • Aluminium eloxiert, optional gefärbt

Besonderheiten

  • Sehr wertiges Aussehen

 

Zurück zur Übersicht