Metalloberflächen wie Samt und Seide

Eloxieren - Zuverlässiger Schutz vor Korrosion und unliebsamen Angriffen

Beim Eloxieren wird durch einen elektrochemischen Prozess auf der Oberfläche des Aluminiums eine korrosionsbeständige Schicht erzeugt. Es handelt sich dabei nicht um eine Beschichtung. Die Eloxalschicht an sich ist transparent. Sie kann durch Druckverfahren oder Färbebäder farbig gestaltet werden, ohne dass der Aluminiumcharakter dabei verloren geht. Durch die Eloxalschicht kann eine Beständigkeit gegen die meisten Lösemittel, schwache Säuren und Laugen erreicht werden.

Besonderheiten

  • Zulassung für Luft-und Raumfahrt
  • RoHs- und gemäß Altautorichtlinie konform
  • Witterungsbeständig
  • Beständig gegen Lösemittel
  • Beständig gegen schwache Laugen und Säuren
  • Abriebbeständig
  • Farbige Ausführung der Eloxalschicht
  • Wärmebeständigkeit bis ca. 100°C
  • Nicht nachträglich verformbar, da hart wie Glas
  • Harteloxieren bis 35 µm
  • Ausschließlich für Aluminium verwendbar
  • Badgröße 1.000 x 500 mm

 

Farb-Eloxieren - Dauerhaft schöne Farben

Beim Eloxieren wird durch einen elektrochemischen Prozess auf der Oberfläche des Aluminiums eine korrosionsbeständige Schicht erzeugt, die anschließend gefärbt oder mit Druckverfahren farbig gestaltet wird. Die Farbe wird in die Oberfläche eingelagert und bleibt daher vor Abrieb und anderen Angriffen dauerhaft geschützt. Das ist der große Unterschied und Vorteil gegenüber klassischen Lackierungen.

Besonderheiten

  • Zulassung für Luft-und Raumfahrt
  • RoHs- und gemäß Altautorichtlinie konform
  • Witterungsbeständig
  • Beständig gegen Lösemittel
  • Beständig gegen schwache Laugen und Säuren
  • Abriebsbeständig
  • Wärmebeständigkeit bis ca. 100°C
  • Nicht nachträglich verformbar, da hart wie Glas
  • Farbpigmente nur begrenzt licht- und UV-stabil (abhängig vom Farbton)
  • Ausschließlich für Aluminium verwendbar
  • Standardfarben: schwarz, rot, gold, blau, grün, orange (Badgröße 800 x 500 mm)
  • Standardfarben: violett, grau (Badgröße 500 x 500 mm)
  • Sonderfarben auf Anfrage möglich

 

Lackieren und Pulverbeschichten - Wunschfarben und -lacke in jedem Ton und für alle Oberflächen

Zitt verwendet die unterschiedlichsten Lack- und Pulversysteme, um modernste Anforderungen bezüglich Optik, Design und Beständigkeiten zu erfüllen.

Bei uns finden Sie beispielsweise:

  • Lufttrocknende bis hochtemperaturbeständige Lacksysteme
  • Klar- und Farblacke in Ihrer Wunschfarbe
  • Glattlacke bis hin zum raffinierten Effekt- oder Funktionslack

Wir können Ihnen Lackieren und Pulverbeschichten für folgende Materialarten anbieten:

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Stahl
  • Messing
  • und eine Vielzahl von Kunststoffen

 

Lackierungen - Zitt erfüllt höchste Ansprüche für Automotive & Co.

Spezielle Lacksysteme können hochdekorative Embleme, Zierteile und Schilder dauerhaft gegen Witterungseinflüsse, Chemikalienangriffe und mechanische Beschädigungen schützen. Das von Zitt angewandte System erfüllt die Anforderungen der Automobilindustrie für Zierteile im Außenbereich.

Besonderheiten

  • Ausschließlich für Aluminium verwendbar
  • Dauerhaft UV-stabil und lichtecht
  • Beständig gegen Witterung und chemische Angriffe
  • Beständig gegen mechanische Angriffe und Abrieb

 

Chromatieren Cr6-frei (Passivieren) - Dauerhafte Leitfähigkeit

Chromatieren sichert dauerhaft die elektrische Leitfähigkeit einer Aluminiumoberfläche, bei gleichzeitiger Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit. Die Schicht dient ferner als Haftgrund für nachfolgende Lackierungen und Beschichtungen.
Eine Chromatierung von Aluminium kann die Korrosionsbeständigkeit für extreme Beanspruchungen erhöhen, wie sie beispielsweise in der Schifffahrt vorherrschen.

Besonderheiten

  • Ausschließlich für Aluminium verwendbar
  • Zulassung für Luft-und Raumfahrt
  • RoHs- und gemäß Altautorichtlinie konform
  • Korrosionsbeständigkeit schlechter als beim Eloxieren und Chromatieren

 

Zurück zur Übersicht